Zwiesel Logo
 

zurück zur farblichen Übersicht
 
 Home | 24h Online-Shop | Beratung | Handwerkerpool | Kontakt | Impressum
 
 Holzarten | Parkettarten | Verlegearten | Oberflächenbehandlung | Parkettkleber


Wenge
Name und Verbreitung:
Wenge (Millettia laurentii) auch bekannt als Awang ist im Kongo beheimatet.

Holzbild:
Wenge ist Dunkelbraun schwärzlich und dunkelt durch Lichteinwirkung leicht nach. Die Textur reicht von mittel bis grob, die Maserung meist gerade. Der dunkle Farbton und die gleichmäßige Maserung machen Wenge zu einem edlen und exclusiven Blickfang.

Eigenschaften:
Das Schwindmaß wird mit 6,1 % tangential und 4,3 % radial angegeben. Der Härtegrad wird mit 4,2 als hoch eingestuft. Da Wenge etwas zum splittern neigt, wird das vorbohren für die Vernagelung empfohlen.
Ansonsten ist Wenge mit allen Werkzeugen gut zu bearbeiten.
Bei einigen Elementen können beim schleifen mit Silizium und Staub gefüllte Poren entstehen, deren Farbschattierungen von weiß bis zitronengelb reicht.
Aufgrund seiner Härte ist Wenge gut geeignet für stark beanspruchte Böden.

 
made @ enobe.de | kontakt : info@parkettmeister.de | aktualisiert: Januar 2004 . Berlin